Internationale Zertifikate


  1. Business English
  2. Cambridge-Zertifikate FCE/CAE
  3. CertiLingua
  4. DELF

Business English

Seit vielen Jahren schon können SchülerInnen ab der Jahrgangsstufe 9 eine Prüfung im Bereich ‚English for Business’ ablegen. In eigenverantwortlicher Arbeit bereiten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer parallel zu ihren regulären Schulaufgaben auf die Prüfung vor. Belohnt wird diese besondere Leistung mit einem offiziellen Zertifikat der Londoner Industrie- und Handelskammer. Die SchülerInnen können bei zukünftigen Bewerbungen diese besondere Zusatzqualifikation im Bereich Wirtschaftsenglisch vorlegen und das Zertifikat bestätigt ihnen, dass sie nach international anerkannten Standards über gute oder sehr gute Englischkenntnisse verfügen, die von einer außerschulischen Einrichtung überprüft worden sind.

Bei der Business English-Prüfung werden Aufgaben aus dem realen Geschäftsalltag gestellt, z. B. das Schreiben von geschäftlichen E-Mails oder das Ausfüllen von Formularen. Das Übungsmaterial erhalten die SchülerInnen gratis. Für die Teilnahme an der Zertifikatsprüfung werden Kosten von ca. 45 € fällig. Jeweils zu Beginn eines neuen Schuljahres besteht für SchülerInnen die Möglichkeit sich anzumelden, Material für die Vorbereitung zu erhalten und am Ende des Jahres vielleicht selbst zu den erfolgreichen Absolventen zu gehören!

Kontaktperson: Herr Gosebrink


Cambridge-Zertifikate FCE/CAE

Englisch spielt in der Schule, im Studium, in der Arbeitswelt, in der Wirtschaft und in der Kultur eine immer wichtigere Rolle und wird immer selbstverständlicher als Zweitsprache verwendet. Deshalb ist es uns ein Anliegen die englische Sprache über den Englischunterricht hinaus an der Schule zu fördern und freiwillige Angebote zu schaffen, die die SchülerInnen nutzen können, um ihre Fremdsprachenkenntnisse international vergleichbar unter Beweis zu stellen. Das Ablegen der FCE- oder CAE-Prüfungen ist dabei eine dieser Möglichkeit.

Kontaktperson: Frau Schumann

Mehr Informationen gibt es hier.


CertiLingua

Zusammen mit dem Bildungsabschluss Abitur können interessierte SchülerInnen zusätzlich das CertiLingua Exzellenzlabel für mehrsprachige europäische und internationale Kompetenzen erwerben. Dies erleichtert den Zugang zu internationalen Hochschulen, da es z.B. von obligatorischen Sprachprüfungen befreit. 

Informationen erhalten Sie auf der Homepage von CertiLingua oder hier.

Interessenten wenden sich bitte an Frau Waldinger/ Frau Schumann.


DELF

Das Ablegen des DELF-Zertifikats hat an unserer Schule schon eine lange Tradition. Jedes Jahr stellen sich viele SchülerInnen den Herausforderungen auf den unterschiedliches Niveaus des Europäischen Referenzrahmens und erweitern so ihren französischen Horizont, indem sie Prüfungen bestehen, die auf Alltagssituationen in Frankreich basieren. Auch das Ablegen der DALF Prüfung (C1-C2) ist bei uns möglich und hat in der Vergangenheit bereits mehrfach zum Erfolg geführt.

Durch das Bestehen einer DELF oder DALF Prüfung erhält man zusätzlich zu den Schulzeugnissen ein weiteres aussagefähiges Dokument, das bei Bewerbungen für Praktika, Ausbildungs-/oder Studienplatz eine wichtige Zusatzqualifikation darstellt.

Ausführlichere Informationen gibt es hier.

Kontaktperson: Frau Bretel / Herr Lohmann