Logo englisch französisch spanisch italienisch polnisch Euroopaschule
GYMNASIUM AM KOTHENmit einem bilingualen deutsch-englischen Zweig ab Klasse 5
  Datenschutz  
Gymnasium Am Kothen, Schluchtstraße 34, 42285 Wuppertal, 0202 / 563-6533 Samstag, 29.02.2020

Elterninformation zum Betriebspraktikum

Betriebspraktikum der Einführungsphase

Sehr geehrte Eltern,

in der Zeit vom 09. Dezember bis zum 20. Dezember 2019 werden die Schülerinnen und Schüler der zukünftigen Einführungsphase an einem berufsorientierenden Betriebspraktikum teilnehmen.

Dieses Betriebspraktikum soll den Schülerinnen und Schülern exemplarisch einen wirklichkeitsnahen Einblick in die Wirtschafts- und Arbeitswelt vermitteln. Grundprinzip des Betriebspraktikums ist es, dass alle Schülerinnen und Schüler sich eigenständig um einen – den eigenen Vorstellungen entsprechenden – Praktikumsplatz in einem Betrieb ihrer Wahl bemühen. Die Suche nach einem solchen Platz gehört zum persönlichen Lernprozess und sollte möglichst zeitnah angegangen werden, um die Chance auf den Wunschplatz nicht zu verpassen. Bitte unterstützen Sie Ihr Kind darin, Interessen abzuwägen und mögliche Berufsfelder und Praktikumsbetriebe auszuloten. Eine wichtige Orientierung bieten dabei auch die Ergebnisse und Erkenntnisse aus der Potenzialanalyse und den Berufsfelderkundungen. Um die Kontaktaufnahme mit dem gewünschten Betrieb zu erleichtern, können Sie das beigefügte Anschreiben verwenden.

Der Praktikumsplatz soll möglichst im Raum Wuppertal oder höchstens 25 km von der Schule entfernt gelegen sein, damit die Kolleginnen und Kollegen die Praktikanten besuchen können. Da es sich bei dem Betriebspraktikum um eine schulische Veranstaltung handelt, sind alle Schülerinnen und Schüler für Weg- und Arbeitszeit unfall- und haftpflichtversichert. Eine finanzielle Vergütung ist nicht zulässig.

Für Praktikanten, die in Betrieben des Lebensmittelgewerbes und in Gemeinschaftseinrichtungen tätig sind, ist nach dem Infektionsschutzgesetz eine Belehrung durch das Gesundheitsamt notwendig, die am 09. Oktober 2019 durchgeführt wird. Da ich dem Gesundheitsamt die genaue Teilnehmerzahl mitteilen muss, benötige ich den beigefügten Rückmeldebogen des Betriebs bis zum 18. September 2019 zurück.

Zwecks Reflexion der Erfahrungen ist während des Praktikums ein Praktikumsbericht anzufertigen, der bis zum 12. Januar 2020 bei dem jeweiligen Betreuungslehrer abzugeben ist. Einen Leitfaden hierzu finden Sie unter dem Link ‚Erstellung der Praktikumsmappe‘. Diesem Brief füge ich das notwendige Kenntnisnahmeformular bei. Ich bitte Sie, dieses auszufüllen und über Ihre Tochter / Ihren Sohn an mich zusammen mit dem Rückmeldebogen des Betriebs zurückzugeben. Für weitere Informationen zum Betriebspraktikum stehe ich jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Wulke, StR

Praktikumsleiter, Gymnasium Am Kothen
E-Mail: johannes.wulke@gym-kothen.de


Druck und PDF-Version